Shifú
Michael Jaretzke
5. Dan Kung Fu Fam. Lee
Jahrgang 1960 in Berlin geboren





Bild "Home:Jaretzke Dojo mittel.JPG"

1972 begann M. Jaretzke, begeistert durch die einschlägigen Filme,
im Alter von 12 Jahren Kampfsport zu betreiben.

Er lernte 1975 Meister Lee Hong Thay kennen und nahm das Training bei ihm auf.

Bild "Home:HYC Thay SW.jpg"Shifú Lee Hong Thay

1978 wurde er von Shifú Lee Hong Thay als Meisterschüler angenommen und im Familienstil der Fam. Lee sowie Taijii und Qi Gong unterwiesen.

Der Kung Fu-Stil der Familie Lee steht in der Tradition des Ching Wu Men.

1990 erfolgte die Ernennung zum Meister durch Shifú Lee Hong Thay.

1992 gründete er das Xīn Wŭ Dào -  Kung Fu. Als Schüler von Shifù Lee Hong Thay erhielt er die Erlaubnis zur Gründung des Stiles, um seine Erfahrungen in anderen Kampfsportarten mit dem Ching Wu Men Kung Fu der Fam. Lee verbinden zu können.

1998 eröffnete er die erste Xīn Wŭ Dào  - Sportschule in Berlin-Lankwitz


Bild "Home:Logo 2010.gif"Bild "Micha mit CHOW.jpg"mit Chow Kok Yeng

Bild "Sonstiges:Tuisho 1WEB.jpg"
2011 mit Chen Zhiqiang und Mario Pestel

Bild "Sonstiges:Tuisho 2 WEB.jpg"
2011 Gruppenbild mit Chen Zhiqiang und Mario Pestel